• 144
    137 Pressespiegel Pressespiegel
    • 1978838 36257418 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Der Kölner Weltmeister steht derzeit bei Antalyaspor unter Vertrag.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1978841 36257498 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Fußball-Bundesligist 1. FC Köln trauert um seinen früheren Trainer Wolfgang Jerat. Der ehemalige Coach sei im Alter von 65 Jahren gestorben, teilte der rheinische Club unter Berufung auf die Familie Jerats am Samstag mit.

      65 Jahren gestorben

       

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1978824 36257028 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Fußball-Bundesligist 1. FC Köln trauert um seinen früheren Trainer Wolfgang Jerat. Der ehemalige Coach sei im Alter von 65 Jahren gestorben, teilte der rheinische Club unter Berufung auf die Familie Jerats mit.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1978806 36256698 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Bundesligist 1. FC Köln trauert um seinen ehemaligen Trainer Wolfgang Jerat. Wie der Klub am Samstag mitteilte, starb Jerat im Alter von 65 Jahren in Ghana. In dem westafrikanischen Land war er zuletzt für eine Fußballakademie tätig.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1978809 36256718 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Jerat betreute ebenfalls den Bonner SC und Viktoria Köln.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 137
      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    Kontextmenü öffnen
  • 146
    139 FC-Team FC-Team
    Kontextmenü öffnen
  • 392
    384 facebook.com/FCKoeln facebook.com/FCKoeln
    Kontextmenü öffnen
  • 390
    382 1. FC Köln / FC-Connect.de / Offizielles Club
    • 1978759 36255985 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Wolfgang Jerat, ehemaliger Trainer des 1. FC Köln, ist in Ghana gestorben. Er wurde 65 Jahre alt.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1978698 36254483 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Der 1. FC Köln hat zum ersten Mal ein virtuelles Fanclubtreffen organisiert. Sechs Fanclubs hatten die Möglichkeit, sich online mit FC-Geschäftsführer Horst Heldt auszutauschen.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1978165 36240756 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Im Jahr des WM-Siegs wurde der 1. FC Köln Vizemeister, Deutschland wiedervereinigt, Nelson Mandela freigelassen – und die erste Website der Welt erstellt. Was sonst noch geschah.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1978097 36239650 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Am heutigen Mittwoch jährt sich Deutschlands Gewinn der Weltmeisterschaft 1990 zum 30. Mal. Der Elfmeter von Andi Brehme im Finale gegen Argentinien ist unvergessen. Vier FC-Spieler waren Teil des DFB-Kaders, drei von ihnen tragende Säulen des Erfolgs auf dem Platz. Und: Der dritte WM-Titel wäre ohne das Tor eines Kölners nach Vorlage eines Kölners in Köln nie zustande gekommen.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1976812 36203426 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Auch in diesem Jahr möchte der FC seinen jungen Fans einen ganz besonderen Schulanfang ermöglichen. Angehende Schülerinnen und Schüler können jetzt ihre eigene FC-Schultüte basteln.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 382
      mehr... Neues Fenster

      1. FC Köln News

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    Kontextmenü öffnen
  • 396
    388 youtube.com/FCKoeln youtube.com/FCKoeln
    • 1978793 36256488 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Ellyes Skhiri brauchte kaum Anlaufzeit beim FC. Weil er im Sommer noch mit Tunesien am Afrika-Cup teilgenommen hatte, war der Neuzugang erst kurz vor Saisonbeginn in die Vorbereitung beim FC eingestiegen. Am ersten Bundesliga-Spieltag gegen Wolfsburg wurde er eingewechselt, gegen Dortmund und Freiburg stand er bereits in der Startelf. Skhiri überzeugte die FC-Fans durch sein Passspiel, seine Übersicht und durch seine unermüdliche Laufleistung. Er lief und lief und lief und spulte in dieser Saison insgesamt 375 Kilometer ab.

      Der 25-jährige Mittelfeldspieler kommt zudem in seinen 32 Bundesliga-Einsätzen auf drei Assists. Unvergessen ist sein eigener wichtiger Treffer beim Auswärtsspiel in Freiburg. In der Nachspielzeit eroberte der Tunesier im Mittelfeld den Ball, legte ein Solo hin und feuerte die Kugel trocken ins kurze Eck. Es war der 2:1-Siegtreffer für den FC – und der erste Saisonsieg.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1978390 36246929 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      In seiner ersten kompletten Saison beim 1. FC Köln hat sich Florian Kainz zum absoluten Leistungsträger entwickelt. Mit fünf Toren und sieben Vorlagen war er der zweitbeste Scorer beim FC. Zudem sorgte der Nationalspieler Österreichs, der im Januar 2019 vom SV Werder Bremen an den Rhein wechselte, mit seinen Standards und seinem Tempo für Gefahr.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1977456 36219480 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Eiskalt im Abschluss und ein Störfaktor für die gegnerischen Abwehrspieler: FC-Stürmer Jhon Cordoba war in dieser Spielzeit kaum zu stoppen. Immer wieder brachte er seine Gegenspieler zur Verzweiflung und stellte seine Treffsicherheit unter Beweis. 29 Mal kam er in dieser Saison zum Einsatz. Dabei gelangen ihm 13 Tore und zwei Assists.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1977069 36209909 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Innerhalb kürzester Zeit hat sich Sebastiaan Bornauw vom unbekannten Talent zur wichtigen Stütze im FC-Team entwickelt. Im Sommer 2019 war er vom RSC Anderlecht nach Köln gewechselt. Mit gerade einmal 21 Jahren überzeugte der Belgier in seiner ersten Bundesliga-Saison durch sein souveränes Abwehrverhalten. Die FC-Fans überraschte der Belgier auch durch seine Torgefährlichkeit nach Standards. 28 Mal kam Bornauw in dieser Bundesliga-Saison zum Einsatz, sechs Treffer steuerte er zum Saisonziel bei.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1973097 36143878 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Gute Neuigkeiten für alle E-Sport-Fans: Das große Finale der Virtuellen Bundesliga (VBL) findet vom 24. bis 28. Juni als Online-Turnier statt. 24 Spieler haben sich für die Endrunde um die deutsche Einzelmeisterschaft qualifiziert. Für den 1. FC Köln ist E-Sport-Profi Michael „Phenomeno“ Gherman dabei.

      Nicht nur auf den Fußballplätzen in den Bundesliga-Stadien, sondern auch auf dem virtuellen Rasen steht Ende Juni das Saisonfinale an. Wie die Deutsche Fußball-Liga DFL und Electronic Arts bekanntgaben, startet das VBL Grand Final am 24. Juni 2020 mit der Gruppenphase. Die Achtelfinal- und Viertelfinal-Begegnungen werden am 25. Juni ausgetragen, das Halbfinale und das Finale finden am 28. Juni statt. Alle Teilnehmer spielen jeweils von zu Hause.

      Aus dem FIFA-Team des 1. FC Köln spielt E-Sport-Profi Michael „Phenomeno“ Gherman online um die deutsche Einzelmeisterschaft in FIFA 20. Er bestreitet seine Partien an der Xbox One.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 388
      mehr... Neues Fenster
      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    Kontextmenü öffnen
  • 215278
    228388 3372606 28
    mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

    Hier bei FC-Connect: Alle Spiele des #effzeh in unserem LiveTicker verfolgen.

    Inhalt in neuem Fenster öffnen
    Kontextmenü öffnen
  • 442245
    527697 1. FC Köln / FC-Connect.de / Offizielles Tickets
    Kontextmenü öffnen

Mein FC-Inhalt (1)

Inhalt zur Mein FC-Inhalt (1) hinzufügen
Info anzeigen
  • 306
    298 FC-Fans@Blogs FC-Fans@Blogs
    • 1978708 36254831 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      In der Zweitligasaison 18/19 propagierte der Verein gerne, er sei top aufgestellt, spiele nur leider in der falschen Liga. Im ersten Saisondrittel der abgelaufenen Saison tauschte man dann beinahe alle Akteure aus und es zeigte sich schnell: Man spielte zwar mittlerweile in der richtigen Liga, top aufgestellt war man allerdings nicht.
      Der Beitrag Die Saison des 1. FC Köln (1): Unzureichend aufgestellt, aber in der richtigen Liga erschien zuerst auf https://effzeh.com.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1978293 36244700 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Im Lebenswege-Spezial interviewt effzeh.com-Autor Kurt Ludwigs diesmal keinen ehemaligen Jugendspieler des 1. FC Köln, sondern den ehemaligen FC-Scout Ralf Maes, der unter anderem Bodo Illgner und Thomas Häßler ans Geißbockheim holte.
      Der Beitrag Lebenswege beim 1. FC Köln Spezial: Calli rief nicht an – und Ralf Maes wurde Scout beim FC erschien zuerst auf https://effzeh.com.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1978116 36239904 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Trotz eines Sieges im letzten Saisonspiel und eines Punkterekordes steigen die FC-Frauen ab. Die Blicke richten sich nun nach vorne: Wie geht es weiter? Zieht der Verein seine Pläne durch oder lässt er die Abteilung hängen? Ein Überblick.
      Der Beitrag Frauenteam des 1. FC Köln: Bitterer Abstieg, logischer Aufstieg? erschien zuerst auf https://effzeh.com.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1978032 36238446 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Vor 30 Jahren wird die deutsche Nationalmannschaft bei der WM 1990 in Italien Weltmeister - mit vier Spielern des 1. FC Köln im Kader. Eine Erinnerung an ein magisches Turnier, das für die "Geißböcke" äußerst turbulent verlief.
      Der Beitrag Die WM 1990 und der 1. FC Köln – Triumph & Zäsur erschien zuerst auf https://effzeh.com.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1977704 36228344 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Der 1. FC Köln gibt zwei weitere Talente ab: Jan-Christoph Bartels wechselt in die 3. Liga zum SV Waldhof Mannheim, Kaan Caliskaner schließt sich Zweitligist Jahn Regensburg an.
      Der Beitrag Bartels zu Waldhof Mannheim, Caliskaner zu Regensburg: Zwei Talente verlassen den 1. FC Köln erschien zuerst auf https://effzeh.com.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 298
      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    Inhalt von Dashboard entfernen
    Einstellungen ändern
    Kontextmenü öffnen
  • 9296
    9202 #effzeh #effzeh
    • 1978836 36257398 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      [Uehmche] Wegen der #Saison...

      Uehmche @UehmcheWegen der #Saisonspende #effzeh habe ich eine Postkarte bekommen, über die ich mich sehr freue. https://t.co/SkFw9kPRaV

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1978829 36257212 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      [schilcgn] Skhiris Highligh...

      Schiller @schilcgnSkhiris Highlights https://t.co/jmoA2m64JI #effzeh

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1978831 36257234 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      [MSPWRedaktion] 1. FC #Köln...

      Media Sportservice @MSPWRedaktion1. FC #Köln: Trauer um Ex-Trainer Wolfgang #Jerat #FC #Effzeh https://t.co/ZOEAoEviSs

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1978833 36257256 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      [KnockDaWood] Boss Elf #eff...

      Ding Mamm @KnockDaWoodBoss Elf #effzeh https://t.co/2rZtKTFfji

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1978827 36257150 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      [_JKCCAA] Normalerweise sol...

      jassi liebt lando norris @_JKCCAANormalerweise sollte ich mit der Saison zufrieden sein. Doch die Tatsache, dass wir nach dem so starken Zwischensp… https://t.co/cCjhHqFp9b

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 9202
      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    Inhalt von Dashboard entfernen
    Einstellungen ändern
    Kontextmenü öffnen
  • 387
    379 1. FC Köln / FC-Connect.de / Offizielles Profis
    • 1978812 36256738 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Bei Ellyes Skhiri ging es in dieser Saison von null auf hundert. Der FC-Neuzugang überzeugte von Beginn an und wurde zum wichtigen Leistungsträger.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1978554 36251139 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Marco Höger hat eine Patenschaft im Kölner Zoo für einen neugeborenen kalifornischen Seelöwen übernommen und dem Seelöwengehege einen Besuch abgestattet.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1978501 36250265 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      DFB und DFL haben den Auftakt der Saison 2020/21 terminiert. Vom 11. bis 14. September wird die erste DFB-Pokalrunde gespielt, die Bundesliga beginnt am darauffolgenden Wochenende. Der 1. FC Köln nimmt Anfang August das Training am Geißbockheim wieder auf.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1978375 36246398 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      FC-Profi Florian Kainz hat sich in seiner ersten kompletten Saison beim FC zum Leistungsträger entwickelt. Jetzt Kainz‘ Highlights im Video ansehen.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1977439 36219125 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      FC-Profi Jhon Cordoba hat die beste Saison seiner Profi-Laufbahn gespielt. Jetzt Cordobas Highlights im Video ansehen.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 379
      mehr... Neues Fenster

      1. FC Köln News

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    Inhalt von Dashboard entfernen
    Einstellungen ändern
    Kontextmenü öffnen
  • 235601
    250751 Fans@Instagram Fans@Instagram
    • 1977053 36209672 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Defensiv stabil und offensi...

      Defensiv stabil und offensiv gefährlich : Hier kommen die Highlights von @sebbornauw #effzeh

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
      video-1977053 330 330 /content/download/1819050/36209667/d95d5d25966ca0274d57eb6aa0026b52.mp4 video/mp4
    • 1975752 36180188 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Der #effzeh hat den Vertrag...

      Der #effzeh hat den Vertrag mit Horst Heldt vorzeitig um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2023 verlängert. Alle Informationen gibt es unter dem Link in der Bio. ⚪️

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1974705 36165880 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Der #effzeh verliert in Bre...

      Der #effzeh verliert in Bremen deutlich mit 1:6.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1973390 36149956 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Zeit für einen Blick zurück...

      Zeit für einen Blick zurück. Der #FlashbackFriday führt ins Jahr 1992. Am 34. Spieltag trafen Henri Fuchs, Ralf Sturm und Frank Ordenewitz beim 3:1-Sieg des #effzeh bei Werder Bremen.
      ___
      Der FlashbackFriday wird präsentiert von der @rheinenergie_ag

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
      video-1973390 330 330 /content/download/1816190/36149951/96098195fd9ce2622e63b345c59213d2.mp4 video/mp4
    • 1972488 36130322 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Kainz kann's. #ef...

      Kainz kann's. #effzeh @kainz.florian
      __
      präsentiert von @uhlsport.de

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
      video-1972488 330 330 /content/download/1815234/36130317/dabf001418f42fced866692ea95aa45b.mp4 video/mp4
    • 250751
      mehr... Neues Fenster
      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    Inhalt von Dashboard entfernen
    Einstellungen ändern
    Kontextmenü öffnen
  • 248
    240 Express Express
    Inhalt von Dashboard entfernen
    Einstellungen ändern
    Kontextmenü öffnen
  • 249
    241 1. FC Köln / FC-Connect.de / Pressespiegel / Kicker Kicker
    • 1978578 36251695 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Am 26. Juli 2020 wird es erstmals ernst im DFB-Pokal 2020/21, denn dann wird die 1. Runde ausgelost. Gespielt wird aber erst ab September. Alles Wissenswerte zum Wettbewerb in einer kurzen Übersicht.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1978543 36250831 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Der Rahmenterminkalender für die Bundesliga-Spielzeit 2020/21 steht fest. Die Fußball-Saison startet mit der 1. Hauptrunde im DFB-Pokal vom 11. bis 14. September. Eine Winterpause gibt es praktisch nicht, das Pokalfinale findet schon vor Liga-Ende statt.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1978457 36248639 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      19 Torhüter absolvierten in der abgelaufenen Bundesliga-Saison mindestens 17 Einsätze. Ihre Werte - absteigend sortiert nach dem kicker-Notenschnitt.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1978316 36245376 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Alle Bundesligisten sind von der Corona-Pandemie betroffen und wollen entsprechend verantwortungsbewusst mit ihrem Geld umgehen. Diese Transfers haben sie im Sommer dennoch schon getätigt.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1978266 36244072 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Welche ausländischen Spieler haben am häufigsten in der Bundesliga getroffen? Die Top 13.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 241
      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    Inhalt von Dashboard entfernen
    Einstellungen ändern
    Kontextmenü öffnen
  • 1006
    167 Stadt-Anzeiger Stadt-Anzeiger
    Inhalt von Dashboard entfernen
    Einstellungen ändern
    Kontextmenü öffnen
  • 388
    380 1. FC Köln / FC-Connect.de / Offizielles Nachwuchs
    • 1972749 36136506 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Martin Heck wird zur neuen Saison wieder die U17 des 1. FC Köln übernehmen, nachdem er seinen Fußballlehrer-Lehrgang erfolgreich abgeschlossen hat.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1972438 36129290 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Marius Laux hat seinen Vertrag beim 1. FC Köln verlängert. Er bleibt der U21 des FC in der kommenden Spielzeit erhalten. Indes wird die seit mehr als drei Monaten unterbrochene Saison 2019/20 in der Regionalliga West nicht wieder aufgenommen. Das entschied der Westdeutsche Fußballverband am Samstag.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1955968 35823404 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Die U19 und die U17 des 1. FC Köln sind Westdeutscher Meister 2019/20. Die Saison der A-Junioren und B-Junioren wurden wegen der Corona-Pandemie abgebrochen, einen Deutschen Meister gibt es in dieser Spielzeit nicht.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1941377 35529308 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Der GeißbockCup 2020 wird auf Grund des Corina-Virus abgesagt. Ursprünglich sollte das große Nachwuchsfußballturnier des 1. FC Köln am 15. und 16. August stattfinden.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 1939478 35468342 1
      mehr... Neues Fenster Kontextmenü öffnen

      Vor zehn Monaten gewann Joshua Schwirten mit der U17 die Deutsche Meisterschaft. Im Interview erzählt der 18-Jährige von seinem Wechsel in die U19, was sich für ihn seit dem Meistertitel verändert hat und wie er sich momentan Corona-bedingt zu Hause fit hält.

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    • 380
      mehr... Neues Fenster

      1. FC Köln News

      Inhalt in neuem Fenster öffnen
    Inhalt von Dashboard entfernen
    Einstellungen ändern
    Kontextmenü öffnen

Mein FC-Inhalt (2)

Inhalt zur Mein FC-Inhalt (2) hinzufügen
Info anzeigen